40 Tage Wandern auf der Isla Bonita La Palma | © SUNHIKES

14 Tage Wandern auf der Isla Bonita

La Palma, Kanarische Inseln

Traumhafte Wanderungen auf der Isla Bonita - La Palma

La Palma ist eine der sieben Kanarischen Inseln und wird auch als »Isla Bonita« oder »Schöne Insel« bezeichnet. Die fünftgrößte Insel des Kanarischen Archipels und bietet eine erstaunliche Vielfalt an Landschaften, von dichten Wäldern, tiefen Schluchten und Vulkanen bis hin zu malerischen Dörfern und Stränden. Mit einem Wegenetz von stolzen 850 Kilometern ist die Insel ein wahres Paradies für Wanderfreunde!

Die kleine Insel bietet eine unglaubliche Vielfalt an Landschaften, Vegetationszonen und Wanderwegen, die es zu entdecken gilt. La Palma zählt auch zu den steilsten Inseln der Welt, mit einer schroffen und zerklüfteten Landschaft, die es Wanderern oft nicht leicht macht. Bei nahezu jeder Wanderung muss ein erheblicher Höhenunterschied überwunden werden.

Entlang der Routen findet sich eine einzigartige Flora und Fauna, darunter endemische Pflanzen und Tiere, die nur hier zu finden sind. Ob man sich für eine Wanderung entlang der pittoresken Küste, eine Tour entlang Wasserkanälen im Lorbeerwald oder eine anspruchsvolle Tour durch die Berge entscheidet, auf La Palma findet man alles, was das Herz begehrt. 

27 Touren
schwer
733 hm
726 hm
15,8 km

Rundwanderung Pico Birigoyo und Pico Nambroque

Naturpark Cumbre Vieja
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
moderat
445 hm
445 hm
9,8 km

Wanderung vom Mirador de la Tosca nach Gallegos

Wandern im Norden
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
schwer
775 hm
1.521 hm
18,7 km

Wanderung »Ruta de los Volcanes«

Naturpark Cumbre Vieja
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
schwer
1.375 hm
1.375 hm
14,5 km

Rundwanderung vom Cruz del Llano ums Barranco de Jieque

Wandern im Westen
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
moderat
727 hm
727 hm
13,7 km

Rundwanderung um die Vulkane Antonio und Teneguía vom Faro de Fuencaliente

Naturdenkmal Teneguía
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
schwer
580 hm
1.406 hm
11,1 km

Tunnelwanderung über die Marcos y Cordero Quellen nach Los Tiles

Naturpark Las Nieves
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
schwer
897 hm
933 hm
9,4 km

Wanderung von El Tablado nach Gallegos

Wandern im Norden
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
schwer
381 hm
1.156 hm
13,9 km

Wanderung von Los Brecitos durch die Caldera de Taburiente

Nationalpark Caldera de Taburiente
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
schwer
1.240 hm
1.238 hm
20,5 km

Caldera Höhenwanderweg vom Pico de la Nieve zum Roque de los Muchachos

Nationalpark Caldera de Taburiente
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
moderat
860 hm
853 hm
12,3 km

Rundwanderung auf den Pico Bejenado

Nationalpark Caldera de Taburiente
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
schwer
964 hm
963 hm
11,8 km

Wanderung Franceses – La Fajana – El Tablado

Wandern im Norden
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
moderat
617 hm
617 hm
8,1 km

Rundwanderung durch die Schluchten beim Barranco de Jieque

Wandern im Westen
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
leicht
479 hm
479 hm
6,5 km

Rundwanderung zu den Cuevas de Buracas

Wandern im Westen
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
moderat
466 hm
448 hm
11,0 km

Wanderung durch den Barranco de las Angustias zum Wasserfall Cascada de Colores

Nationalpark Caldera de Taburiente
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
schwer
1.084 hm
1.090 hm
13,2 km

Wanderung von El Tablado nach Santo Domingo de Garafía

Wandern im Norden
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
leicht
513 hm
512 hm
8,4 km

Rundwanderung Cubo de La Galga

Naturpark Las Nieves
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
leicht
242 hm
242 hm
1,7 km

Wanderung zur Playa de la Veta

Wandern im Westen
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
schwer
116 hm
1.598 hm
11,9 km

Wanderweg PR LP 11 vom Roque de Los Muchachos nach Puntagorda

Wandern im Westen
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
schwer
133 hm
1.921 hm
12,8 km

Wanderweg PR LP 12 Roque de Los Muchachos - Tijarafe

Wandern im Westen
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
schwer
356 hm
2.121 hm
18,3 km

Wanderweg PR LP 9 von Los Andenes nach Santo Domingo de Garafía

Wandern im Norden
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
moderat
761 hm
761 hm
9,4 km

Wanderweg PR LP 11.2 Puntagorda - Puerto de Puntagorda - Puntagorda

Wandern im Westen
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
schwer
1.097 hm
1.097 hm
13,1 km

Wanderweg PR LP 9.1 Roque del Faro

Wandern im Norden
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
schwer
917 hm
1.588 hm
13,8 km

Wandern vom Roque de Faro über El Tablado nach Gallegos

Wandern im Norden
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
moderat
771 hm
771 hm
7,1 km

Wanderung la Cumbrecita zum Mirador del Morro de los Gatos im Parque Nacional de la Caldera de Taburiente

Nationalpark Caldera de Taburiente
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
moderat
774 hm
774 hm
10,1 km

Wanderung von La Zarza über Don Pedro auf Route PR LP 9.2

Wandern im Norden
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
schwer
1.298 hm
1.298 hm
16,8 km

Wandern vom Roque de Faro über El Tablado und La Mata

Wandern im Norden
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
schwer
1.387 hm
1.387 hm
18,8 km

Wanderung von Roque del Faro durch den Barranco de Fagundo und die Caldera de Agua

Wandern im Norden
,
La Palma
auf Karte anzeigen auf Karte ausblenden
Image
auf Karte anzeigen

Wanderung »Ruta de los Volcanes«

Naturpark Cumbre Vieja
,
La Palma
auf Karte anzeigen

Bei der Ruta de los Volcanes handelt es sich um einen 18,7 km langen Höhenwanderweg, der über den Bergrücken der Cumbre Vieja führt. Die Wanderung entlang der zahlreichen Vulkangipfel ist eine der schönsten Touren La Palmas. Auf der Strecke sind rund 1.520 Höhenmeter im Ab- und 775 Höhenmeter im Aufstieg zu bewältigen. Die Route bietet eine Reihe faszinierender Ausblicke auf den Südteil der Insel sowie auf El Hierro, La Gomera und Teneriffa. 

schwer
775 hm
1.521 hm
18,7 km
Schwierigkeit
Routentyp
schwer
Strecke
775 hm
1.521 hm
18,7 km
Image
auf Karte anzeigen

Wanderung Franceses – La Fajana – El Tablado

Wandern im Norden
,
La Palma
auf Karte anzeigen

Die anspruchsvolle Tour durch die grüne Nordküste La Palmas führt durch die imposante Schlucht Barranco de los Hombres zum einsamen Küstenort La Fajana. Im Naturschutzgebiet Guelguén trifft man auf eine üppige Vegetation mit seltenen Pflanzenarten. 
 

schwer
964 hm
963 hm
11,8 km
Schwierigkeit
Routentyp
schwer
Hin- und Zurück
964 hm
963 hm
11,8 km
Image
auf Karte anzeigen

Rundwanderung um die Vulkane Antonio und Teneguía vom Faro de Fuencaliente

Naturdenkmal Teneguía
,
La Palma
auf Karte anzeigen

Die 13,7 km lange Tour führt in direkter Küstennähe durch die karge rötlich-schwarze Lavalandschaft im Süden der Insel La Palma. Rund 730 hm im Auf- und Abstieg sind auf der Route im noch jungen vulkanischen Gebiet zu bewältigen. 

moderat
727 hm
727 hm
13,7 km
Schwierigkeit
Routentyp
moderat
Rundtour
727 hm
727 hm
13,7 km
Image
auf Karte anzeigen

Wanderung von Los Brecitos durch die Caldera de Taburiente

Nationalpark Caldera de Taburiente
,
La Palma
auf Karte anzeigen

​Die anspruchsvolle ca. 14 km lange Wanderung belohnt mit spektakulären Einblicken in eine der schönsten Landschaften La Palmas. Man passiert außergewöhnliche Gesteinsformationen und durchquert Wasserläufe, die ein erstaunliches Farbspiel aufweisen.

schwer
381 hm
1.156 hm
13,9 km
Schwierigkeit
Routentyp
schwer
Strecke
381 hm
1.156 hm
13,9 km
Image
auf Karte anzeigen

Rundwanderung Cubo de La Galga

Naturpark Las Nieves
,
La Palma
auf Karte anzeigen

Die leichte Rundwanderung vermittelt einen ersten Eindruck von der Lorbeervegetation der Insel. Man durchwandert die Schlucht Barranco de la Galga und den Talkessel Cubo de la Galga. Die Wanderung führt anfänglich durch Strauchlandschaften und endet in der typischen Fayal-Brezal-Vegetation der mittleren Höhenlagen mit  Baumheide und Gagelbaum.

leicht
513 hm
512 hm
8,4 km
Schwierigkeit
Routentyp
leicht
Rundtour
513 hm
512 hm
8,4 km
Image
auf Karte anzeigen

Rundwanderung Pico Birigoyo und Pico Nambroque

Naturpark Cumbre Vieja
,
La Palma
auf Karte anzeigen

Auf dem aussichtsreichen knapp 16 km langer Rundwander­weg über die ersten Gipfel der Cumbre Vieja bis zum Pico Nambroque sind ca. 730 hm im Auf- und Abstieg zu bewältigen. Der Rückweg zum Refugio El Pilar führt durch schattigen Kiefernwald über eine Forstpiste.

schwer
733 hm
726 hm
15,8 km
Schwierigkeit
Routentyp
schwer
Rundtour
733 hm
726 hm
15,8 km
Image
auf Karte anzeigen

Wanderung von El Tablado nach Santo Domingo de Garafía

Wandern im Norden
,
La Palma
auf Karte anzeigen

Die Streckenwanderung führt in rund 13 km durch eindrucksvolle, tief eingeschnittene Schluchten im Norden der Insel La Palma. Die anstrengende Tour mit knapp 1.100 hm im Auf- und Abstieg bietet traumhafte Ausblicke entlang der Küste. Im Naturschutzgebiet Guelguén lassen sich außerdem seltene Pflanzen- und Vogelarten in verschiedenen Vegetationszonen entdecken. 

schwer
1.084 hm
1.090 hm
13,2 km
Schwierigkeit
Routentyp
schwer
Strecke
1.084 hm
1.090 hm
13,2 km
Image
auf Karte anzeigen

Caldera Höhenwanderweg vom Pico de la Nieve zum Roque de los Muchachos

Nationalpark Caldera de Taburiente
,
La Palma
auf Karte anzeigen

Die Tour auf der Ruta de Crestería, der Kammroute, vom Pico de la Nieve zum Roque de los Muchachos, dem höchsten Punkt der Insel, ist einer der schönsten Wanderwege La Palmas. Auf schmalen, felsigen Pfaden führt der Weg entlang der Gipfelkette der Caldera mit atemberaubenden Ausblicken in den Nationalpark und zur Küste.

schwer
1.240 hm
1.238 hm
20,5 km
Schwierigkeit
Routentyp
schwer
Hin- und Zurück
1.240 hm
1.238 hm
20,5 km
Image
auf Karte anzeigen

Rundwanderung auf den Pico Bejenado

Nationalpark Caldera de Taburiente
,
La Palma
auf Karte anzeigen

Eine abwechslungsreiche, rund 12 km lange Rundwanderung auf den Pico Bejenado. Vom 1.854 Meter Gipfel bieten sich unvergessliche Panoramablicke über den Nationalpark Caldera de Taburiente. Spektakulärer Routenverlauf entlang eines Berggrats zwischen El Rodeo und dem Roque de los Cuervos. Im Auf- und Abstieg sind rund 850 hm zu bewältigen.

moderat
860 hm
853 hm
12,3 km
Schwierigkeit
Routentyp
moderat
Rundtour
860 hm
853 hm
12,3 km
Image
auf Karte anzeigen

Tunnelwanderung über die Marcos y Cordero Quellen nach Los Tiles

Naturpark Las Nieves
,
La Palma
auf Karte anzeigen

Die Wanderung ist eine der spektakulärsten Strecken der Insel La Palma. Sie durchläuft 13 eindrucksvolle Tunnel, die man häufig nur gebückt durchqueren kann, und schlängelt sich durch Lorbeerwald und zerklüftetes Terrain. Nach den Marcos- und Cordero-Quellen führt ein langer Abstieg durch den wilden Barranco del Agua nach Los Tiles. Man kann auf der Tour eine Vielzahl an Lorbeerarten, Farnen und sogar den seltenen Lotus Pyranthus entdecken.

schwer
580 hm
1.406 hm
11,1 km
Schwierigkeit
Routentyp
schwer
Strecke
580 hm
1.406 hm
11,1 km
Image
auf Karte anzeigen

Rundwanderung vom Cruz del Llano ums Barranco de Jieque

Wandern im Westen
,
La Palma
auf Karte anzeigen

Die 14,5 km lange Schluchtenwanderung führt auf traumhaften Pfaden durch die mittleren Höhenlagen der Insel la Palma im schattigen Kiefernwald. Der Wanderweg verläuft mit herrlichem Meerblick, vorbei an verlassenen Ruinen und immer noch bewirtschafteten Weinbergen.

schwer
1.375 hm
1.375 hm
14,5 km
Schwierigkeit
Routentyp
schwer
Rundtour
1.375 hm
1.375 hm
14,5 km
Image
auf Karte anzeigen

Rundwanderung zu den Cuevas de Buracas

Wandern im Westen
,
La Palma
auf Karte anzeigen

Die leichte, etwa 6,5 km lange Wanderung führt entlang des entlang des GR-130 (Camino Real de la Costa) auf alten Dorfwegen durch malerische Kulturlandschaften und wunderschöne alte Drachenbaumhaine bis hin zu den Wohnhöhlen von Buracas.

leicht
479 hm
479 hm
6,5 km
Schwierigkeit
Routentyp
leicht
Rundtour
479 hm
479 hm
6,5 km
Image
auf Karte anzeigen

Wanderung von El Tablado nach Gallegos

Wandern im Norden
,
La Palma
auf Karte anzeigen

Die anspruchsvolle Streckenwanderung führt über rund 10 km mit ca. 900 hm entlang der traumhaften Nordküste La Palmas. Die Wanderung durchquert gewaltige Schluchten und bietet sensationelle Ausblicke.
 

schwer
897 hm
933 hm
9,4 km
Schwierigkeit
Routentyp
schwer
Strecke
897 hm
933 hm
9,4 km
Image
auf Karte anzeigen

Wanderung durch den Barranco de las Angustias zum Wasserfall Cascada de Colores

Nationalpark Caldera de Taburiente
,
La Palma
auf Karte anzeigen

Die traumhafte Wanderung führt entlang spektakulärer Schluchten teilweise durchs Bachbett zum farbenprächtigen Wasserfall der Farben. Die rund 11 km lange Streckenwanderung bietet viel Abwechslung und immer neue Perspektiven auf die traumhafte Umgebung.

moderat
466 hm
448 hm
11,0 km
Schwierigkeit
Routentyp
moderat
Hin- und Zurück
466 hm
448 hm
11,0 km
Image
auf Karte anzeigen

Wandern vom Roque de Faro über El Tablado nach Gallegos

Wandern im Norden
,
La Palma
auf Karte anzeigen

Der Wanderweg führt durch die atemberaubende Natur im Norden der Insel La Palma. Die Tour ist nur für konditionsstarke Wanderer geeignet. Im Dörfchen Roque del Faro beginnt der Wanderweg PR LP 9.1 in Richtung Küste. Von El Tablado aus führt der Weitwanderweg GR 130 nahe der Steilküste durch die tiefen Schluchten des Naturparks Guelguén. Der Weg führt über uralte Pfade entlang der dritten Etappe des Fernwanderweges GR-130, dem Camino Real de la Costa zwischen Santo Domingo de Garafía und Barlovento im Norden der Insel La Palma. 

Die 13,8 km lange, anspruchsvolle Wanderung von Roque de Faro über El Tablado nach Gallegos führt 917 Höhenmeter bergauf und 1.588 Höhenmeter bergab. Doch die eindrucksvolle Landschaft des Naturparks Guelguén belohnt für jede Anstrengung.

schwer
917 hm
1.588 hm
13,8 km
Schwierigkeit
Routentyp
schwer
Strecke
917 hm
1.588 hm
13,8 km
Image
auf Karte anzeigen

Wandern vom Roque de Faro über El Tablado und La Mata

Wandern im Norden
,
La Palma
auf Karte anzeigen

Der Weg führt durch die wunderschöne Natur im Norden der Insel La Palma. Die erste Etappe führt über einen schönen Waldweg hinunter zur Küste. Die nächste Etappe beginnt in dem kleinen Dorf El Tablado und führt durch die Schlucht Barranco de Fagundo. Das Dorf liegt spektakulär auf einem Bergrücken zwischen zwei tiefen Schluchten. Rechts befindet sich die Schlucht Barranco de los Hombres. Links die Schlucht Barranco de Fagundo. Die dritte Etappe ist ein langer und teilweise steiler Aufstieg nach La Zarza. Hier bieten sich bei klarem Wetter herrliche Ausblicke in die Schluchtenlandschaft und auf das Observatorium des Roque de los Muchachos. Auf der letzten Etappe führt der Wanderweg PR LP 9 über La Mata nach Roque del Faro.

Die Wanderung von Roque del Faro über El Tablado und La Mata ist für Wanderer mit guter Grundkondition geeignet, da sie eine Gesamtlänge von 16,8 km und einen Höhenunterschied von ca. 1.298 m im Auf- und Abstieg aufweist.

schwer
1.298 hm
1.298 hm
16,8 km
Schwierigkeit
Routentyp
schwer
Rundtour
1.298 hm
1.298 hm
16,8 km
Image
auf Karte anzeigen

Wanderung vom Mirador de la Tosca nach Gallegos

Wandern im Norden
,
La Palma
auf Karte anzeigen

Die knapp 10 km lange Route durchquert in ständigem Auf und Ab vier Schluchten, begleitet von traumhaften Ausblicken auf die nördliche Küstenregion und eine traditionelle ländliche Kulturlandschaft. Interessant ist der Wechsel der Flora zwischen feuchtigkeitsliebender Lorbeerwaldformation und trockener Küstenvegetation.

moderat
445 hm
445 hm
9,8 km
Schwierigkeit
Routentyp
moderat
Hin- und Zurück
445 hm
445 hm
9,8 km
Image
auf Karte anzeigen

Wanderung von La Zarza über Don Pedro auf Route PR LP 9.2

Wandern im Norden
,
La Palma
auf Karte anzeigen

Die Wanderung durch die noch intakten Lorbeerwälder des Barranco de la Zarza ist ein Highlight für jeden Naturliebhaber. Dabei handelt es sich um eine der schönsten Wanderungen auf der gesamten Insel. Die Route führt durch verwunschene Schluchten, vorbei an Höhlen der Ureinwohner und mit viel Liebe zum Detail gefassten Quellen. Auf dieser Tour dominiert die Farbe Grün. Moose, Flechten und Farne wachsen an Felsen, Bäumen und Sträuchern. Unterwegs gibt es zwei Quellen mit frischem Wasser, die Fuente de la Caldera del Agua und die Fuente Vica. Das Wasser der Quellen hat Trinkwasserqualität. Trotzdem sollte man für diese teilweise sehr anstrengende Tour genügend Wasser und Proviant mitnehmen. Von Don Pedro bis La Zarza geht es nur bergauf, teilweise recht steil. Und stellenweise in der prallen Sonne. Don Pedro gibt nicht viel her, es ist ein verschlafenes Dorf mit ein paar Häusern. Eine Einkehrmöglichkeit bietet der Ort leider nicht.

Mit einer Länge von 10,1 Kilometern und einem Auf- und Abstieg von 774 Metern ist die Rundwanderung von La Zarza über Don Pedro auf der Route PR LP 9.2 als anspruchsvoll einzustufen.

moderat
774 hm
774 hm
10,1 km
Schwierigkeit
Routentyp
moderat
Rundtour
774 hm
774 hm
10,1 km
Image
auf Karte anzeigen

Wanderung von Roque del Faro durch den Barranco de Fagundo und die Caldera de Agua

Wandern im Norden
,
La Palma
auf Karte anzeigen

Die traumhafte Schlucht- und Küstenwanderung führt an kleinen, einsamen Dörfern vorbei. Sensationelle Aussichten und Naturerlebnisse erleichtern die lange und anspruchsvolle Strecke. Der erste Streckenabschnitt führt entlang des Barranco de los Hombres über Waldwege den Bergrücken hinunter nach El Tablado. Im zweiten Abschnitt verläuft die Route vom kleinen Weiler El Tablado bis zur Steilküste. Das Dorf hat eine spektakuläre Lage auf einem Bergrücken zwischen zwei tiefen Schluchten. Rechts liegt die Schlucht Barranco de los Hombres und links die Schlucht Barranco de Fagundo. Dann erfolgt ein beindruckender Abstieg in die Schlucht Barranco de Fagundo. Über das Dorf Don Pedro führt die Route in das Barranco La Magdalena zur Caldera de Agua mit dem Felsenkessel La Catedral. Quellen und Lorbeerwald erlauben mystische Momente. Nach dem Aufstieg folgt der letzte Teil der Wanderung vom Parque Cultural La Zarza auf dem Wanderweg PR LP 9 nach Roque del Faro.

Die Wanderung von Roque del Faro durch den Barranco de Fagundo und die Caldera de Agua ist für Wanderer mit sehr guter Grundkondition geeignet, da sie eine Gesamtlänge von 18,8 km mit ca. 1.387 Höhenmetern im Auf- und Abstieg aufweist.

schwer
1.387 hm
1.387 hm
18,8 km
Schwierigkeit
Routentyp
schwer
Rundtour
1.387 hm
1.387 hm
18,8 km
Image
auf Karte anzeigen

Wanderweg PR LP 9 von Los Andenes nach Santo Domingo de Garafía

Wandern im Norden
,
La Palma
auf Karte anzeigen

Diese lange und anstrengende Wanderung von Los Andenes nach Santo Domingo de Garafía ist eine Herausforderung für Wanderer, auch wenn es fast permanent bergab geht. Doch wer sich auf diese Tour einlässt, wird mit atemberaubenden Ausblicken und unvergesslichen Eindrücken zum Beispiel im integralen Naturreservat Pinar de Garafía belohnt. Entlang der Route durchquert man mehrere Vegetationsstufen der steil zum Meer abfallenden Insel La Palma. Der Schwierigkeitsgrad dieser 18,3 Kilometer langen Streckenwanderung ist als schwer einzustufen, denn der Abstieg beträgt stolze 2.121 Höhenmeter, zudem sind im Aufstieg 356 Höhenmeter zu bewältigen. Die Gehzeit beträgt je nach Kondition zwischen 6:30 und 7:30 Stunden. 

schwer
356 hm
2.121 hm